Valentinstag-Bowl: Pinke Smoothie Bowl


Morgen ist es wieder soweit.

Der Valentinstag steht vor der Tür und damit auch die Frage "was tun am Valentinstag"? Oft ist dieser Tag vollgepackt, mit Materiellen Geschenken und Aufmerksamkeiten. Davon halten wir tatsächlich nicht sehr viel.

Gemeinsame Zeit und ein schönes Frühstück dürfen hingegen nicht fehlen.

Daher haben wir für dein perfektes Valentinstag Frühstück, ein gesundes und leckeres Pinke Smoothie Bowl Rezept.

Ob nur die Pinke Smoothie Bowle, oder als Teil eines Valentinstag Brunches, bleibt dir überlassen.

Wir wünschen dir morgen einen schönen Tag mit deinen Liebsten und lass es dir so richtig schmecken.



Das Rezept


Zutaten für

2 Bowls


Zubereitungszeit

5 Minuten


Schwierigkeitsstufe

Einfach

Zutaten

200g Joghurt deiner Wahl

1 Banane gefroren

100 g Himbeeren gefroren

1 Tl Honig


Das Topping kannst du dir selbst zusammenstellen. Wir lieben selbst gemachtes Granola (zum Rezept), Zartbitterschokolade und frische Beeren.

  1. Mixe alle Zutaten in einem Mixer zusammen, bis eine gleichmäßige cremige Masse entsteht

  2. Fülle alles in eine Schale und toppe die Bowl mit deinen Lieblingssachen

Tipp: Genieße den Tag und verbringe das Frühstück im Bett ;)

Für noch mehr tägliche Motivation und Inspiration folge uns auf Instagram.


Be happy,

Nina & Pablo

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Facebook
  • YouTube